www.heli-chris.de TheManFromMoon
  Startseite » Katalog » FunCopter / LMH » Chassis » HCunicCFK » Meinungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
ECO 7/8->
Flybarless Rigid Paddellos
FunCopter / LMH->
  Ersatzteile->
  Chassis
  Rümpfe
  Heckpartie
  Rotorkopf
  Landegestell
  Motoren, Regler
  Riemenantrieb
  mech. Zubehör
  elektr. Zubehör
Glühkerzen
Jive Kühler
Lötterle
Mini Titan e325->
Raptor 30/50/60/90->
Rümpfe->
Spirit Pro->
T-Rex 250->
T-Rex 450->
T-Rex 500->
T-Rex 600->
T-Rex 700->
Antriebe->
Fernsteuerungen->
elektr. Zubehör->
mech. Zubehör->
Rotorblätter->
Neue Produkte Zeige mehr
PV0329 Heckrohrabstützung R50T
PV0329 Heckrohrabstützung R50T
17.95EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Impressum
Kontakt
unicate CFK Chassis
[HCunicCFK]
79.90EUR
von Markus Mehlem Datum hinzugefügt: Samstag, 04. Dezember 2004
Nicht nur sehr schöne Optik, sondern auch sehr funktional aufgebaut. Fast alle Teile finden ausreichend Platz und sind übersichtlich und leicht zugänglich angeordnet. Einzig für neuere Gyros in Würfelform, also z. B. GY-401 und ähnliche, könnte die vorhandene Kreiselplattform etwas größer sein oder noch anders angeordnet werden. Ansonsten: sehr stabil und schön anzuschauen. Großer Vorteil: Aufhängung der ganzen "unteren Sektion" an drei Gumminringen, die beim Crash wegfliegen bzw. nachgeben und so vor Schaden schützen.
(Bilder von meinem eigenen Modell sind auf heli.r37.de zu finden.)

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]
Zurück Bewertung schreiben

In den Warenkorb

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikelunicate CFK Chassis
Bewertungen Zeige mehr
unicate CFK Chassis
Nicht nur sehr schöne Optik, sondern auch sehr funktional au ..
5 von 5 Sternen!
Sprachen
Deutsch English
Währungen

 

 

www.modellflugjugend.de - Topsites  

Hier geht es zur Top-Liste des RC-Projekt2000